2. Gaggenauer Volksfürsorge Streetball Turnier 2012

2. Gaggenauer Volksfürsorge Streetball Turnier 2012

Am 16 Juni 2012 kam es zur Fortsetzung des Gaggenauer Streetballturnieres, das schon im letzten Jahr, sowohl zahlreiche Spieler aus Nah und Fern, als auch sportbegeisterte Zuschauer an den Freiplatz am Traischbachstadion gelockt hat und nun zum zweiten Mal stattfand.

Share and Enjoy:
  • Print this article!
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • LinkArena
  • MisterWong
  • MySpace
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yigg

Auch dieses Jahr war für das leibliche Wohl gesorgt so dass trotz warmer Temperaturen man es sich am Spielfeldrand gemütlich machen konnten. Untermalt durch passende Musik von DJ Krid beobachtete man das Treiben auf dem Spielfeld.
Es war ein heißer Tag der den Spielern körperlich einiges abverlangte, aber trotzdem waren 10 Männermannschaften aus Gaggenau, Gernsbach, Karlsruhe, Rastatt oder auch Baden-Baden angetreten, um die besten Basketball-Straßenspieler unter sich auszumachen.

Gespielt wurde in 2 Gruppen mit jeweils 5 Mannschaften, um dann im anschließenden Halbfinale und letztlich dem Finale den Sieger, als auch den Vize und Drittplazierten auszumachen. Für das Halbfinale konnten sich aus der Gruppe A Die „Gummibärenbande“ und die „Badnews“ durchsetzen, die sich durch schnelles und überlegtes Spiel hervortaten.
In der Gruppe B belegten „Beef beef beef“ und die „ballers with attitude“ die vorderen Plätze.
Im anschließenden Halbfinale ergaben sich nun folgende Paarungen:
Die „Gummibärenbande“ gegen die „Beef beef beef “, die sich ein hitziges und spannendes Spiel um den Einzug ins Finale lieferten. Das Spiel endete schließlich knapp mit 7:8 für die „Beef beef beef“.
Im zweiten Halbfinale standen sich die „ballers with attitude“ und die „badnews“ gegenüber.
In diesem Spiel konnten die „ballers with attitude“ mit einem 18 zu 9 Endergebnis die Oberhand behalten und sich für das Finale qualifizieren.
In einem besonders spannenden, schnellen und rassigem Finale schenkten sich die „Beef beef beef“ als auch die „ballers with attitude“ nichts. Durch ihre bessere körperliche Fitness und Konzentration konnten die „Beef beef beef“ sich in den letzten Minuten des Spiels absetzen und das Spiel schließlich mit 14 zu 9 für sich entscheiden.
Das Spiel um den dritten Platz fiel aus, so dass sich am Ende das Ergebnis folgender Massen darstellte:
1. Platz: „ Beef beef Beef“ mit den Spielern:
1. Attila Boco, 2. Philipp Zier, 3. Damir Marsic, 4. Rouven Schmidt
2. Platz: „ballers with attitude“ mit den Spielern:
1. Jonas Klein, 2. Stansilav Miller, 3.Dirk Six, 4. Kashif Mahmood
Es gilt ein großer Dank an alle Sponsoren und Helfern, die das 2. Gaggenauer Volksfürsorge Streetball Turnier erst ermöglicht haben. Ein besonderes Dankeschön auch an den Jugendgemeinderat, Philipp Springer und die Wildgänse, die dieses Turnier mitgestaltet haben, so dass es hoffentlich auch zu einer dritten Auflage kommen wird. Man darf gespannt sein.

streetball2012

Die Gewinner: Beef Beef Beef

Share and Enjoy:
  • Print this article!
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • LinkArena
  • MisterWong
  • MySpace
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yigg